Habichtzucht 2019

Habichtzucht 2019

Nach der erfolgreichen Brut im letzten Jahr züchte ich auch in diesem Jahr wieder Habichte.Beide Altvögel sind reine Mitteleuropäer und erfolgreiche Beizvögel.

Neujahrskaninchen!

Neujahrskaninchen!

Gleich im neuen Jahr gehts weiter: Madras schlägt ein Kaninchen im Revier. Gut trainierte, handzahme Frettchen sind die beste Voraussetzung für eine erfolgreiche Beizjagd am Kaninchenbau …

Ein erfolgreicher Abschluss für 2016

Ein erfolgreicher Abschluss für 2016

Kirasa und Brasil haben heute, zum ersten Mal in Kompanie, einen Jagderfolg erzielt! In Kompanie, das heißt jagen zu zweit oder in der Gruppe – eine bei den Wüstenbussarden ausgeprägte Jagdmethode. Sie jagen meist als Paar oder, wenn Jungvögel aufgezogen werden, in Familienverbänden.

Rehabilitation nach Unfall

Rehabilitation nach Unfall

Wanderfalkenterzel Jan atzt entspannt auf dem Federspiel. Gute Voraussetzung für das folgende Training. Wobei er das Federspiel schlagen muss. Durch diese Methode wird die Ausdauer und Flugmuskulatur gestärkt. Das ist wichtig für die spätere Wiederauswilderung.

Die Falknerei ist Weltkulturerbe!

Die Falknerei ist Weltkulturerbe!

Es gibt Weltkulturerbe aus Stein wie den Kölner Dom. Und dann gibt es immaterielles Kulturerbe. Die UNESCO hat die Falknerei mit ihrer 3500 Jahre alten Tradition in die Liste aufgenommen.

Jagderfolg!

Jagderfolg!

Brasil, mein Wüstenbussard, hat gestern ein Kaninchen erbeutet. Die Hunde haben es aus einem Gestrüpp hochgescheucht und es rannte im freien Gelände, auf der Suche nach Deckung. Als der Vogel das Tier erspähte, folgte er seinem Jagdinstinkt und im Jagdflug griff er zu.