Viele Städte haben Probleme mit Tauben, die Gebäude und Bänke verschmutzen. Auch auf Flugplätzen ist der Bedarf groß, denn da geht es nicht um Verschmutzung, sondern um Menschenleben, wenn Vögel in die Triebwerke geraten. In der Vergangenheit habe ich mit meinen Greifvögeln schon oft bei der Tauben- und Krähenvergrämung geholfen.

Ganz aktuell habe ich eine Anfrage von einem Baumarkt erhalten, der Probleme mit Tauben hat. Sie wollen kein Gift auslegen, sondern die Tauben auf natürliche Weise vertreiben. Die Vergrämung funktioniert auf Dauer nur, wenn man regelmäßig mit den Greifevögeln vor Ort ist und die Aktion wiederholt wird. Meine beiden Wüstenbussarde jagen in “Kompanie” und sind sehr effektiv, allein schon wegen ihrer Größe…

Aber auch mein Habicht Madras hat die gewünschte Wirkung durch sein Erscheinungsbild am Himmel und war schon mehrmals erfolgreich im Einsatz.

Kirasa

Wüstenbussard Kirasa

Habicht Madras